Artikel mit dem Tag "addibloggertreffen2017"



06. Oktober 2017
Es war hier etwas ruhig in den letzten Tagen - zu ruhig. Kennt ihr das, wenn man eigentlich so viel mitzuteilen hätte, dass man sich total verzettelt und am Ende gar nicht mehr weiß, was man nun jetzt zuerst tun soll? So jedenfalls ging es mir die letzten Wochen. Dazu kam dann noch eine dauerkranke Familie, in der sich Jeder bei Jedem immer wieder angesteckt hat. Ich hab also vor allem "funktioniert". ...okay...und gestrickt, aber das mache ich ja sowieso irgendwie immer zwischendurch. Was...
24. September 2017
Soooo schön! Schaut mal, wie die glitzern und glänzen! Über diese Nadeln laufen bald die schönsten Projekte in aller Welt und es steckt so viel Arbeit und Know How drin! Trop beau! Ils sont vraiment jolies, n'est-ce pas? Avec ces aiguilles on peut crée les plus jolies projects dans le monde, et il y a beaucoup de travail et de "Know How" pour les faire! Such beautiful knitting needles! How they shimmer and sparkle! Whit these needles there will be knitted and crocheted so many beautiful...
22. September 2017
Ich war dann tatsächlich diese Woche zwei Tage im schönen Städchen Altena, eingeladen von der Firma addi zum #bloggertreffen2017. Wieder daheim weiß ich nun fast nicht, wie und wo ich anfangen soll zu erzählen. Es waren soooo viele neue, interessante und tolle Eindrücke! Ich habe sehr nette Menschen kennen gelernt, sehr gut gegessen und eine Firma besucht, die mich sehr beeindruckt hat. Warum? Nun, alles der Reihe nach... Angekommen nach einer fünfstündigen Zugfahrt, weil das Auto mal...
09. September 2017
Da ist es nun also endlich fertig, mein #crasymosaikknitalong-Tuch. Ich hab einen kleinen Fehler eingebaut, aber anscheinend sieht man ihn nicht sooo arg. Ich habe daher beschlossen, nicht wieder aufzuziehen, sondern das jetzt so zu lassen. Wenn man das Tuch trägt, sieht man das sowieso nicht. Jetzt habe ich noch einen Testknit zu beenden, nämlich den für den schönen blauen Pulli von Tysya. Ich hoffe, das schaffe ich, ich hänge nämlich ganz schön hintendran. Aber das passiert, wenn man...