· 

Werbung* Opal Regenwald 15

Werbung* Opal Regenwald 15

*durch Marken- und Produktnennung sowie -verlinkung / kostenlkoste Produktprobe von Opal)

 

Himmel, wie die Zeit rennt!

Dieser Blogpost zur neuen Kollektion "Rummel im Dschungel"von Opal sollte schon vor ein paar Tagen online gehen, auf instagram hab ich euch ja schon meine fertigen Werke gezeigt. Aber die Tage rennen nur so im Vollgalopp an mir vorbei...

Es ist Ferienzeit und ich habe bald Geburtstag, die Kinder streiten den ganzen Tag, der Haushalt hält mich auf Trapp und...ja, ich habe das Gefühl, wir hätten gerade erst Ende Juni.

 

Dabei hab ich aus der Färbung "Ramona riecht den Nervenkitzel" einen echt hübschen Schal gestrickt:

 

 

Es ist ein "das einfachste Tuch der Welt" von CrasySylvie und ich habe tatsächlich nur das eine Knäul dafür gebraucht.

Die Farbe ist richtig aussergewöhnlich leuchtend und schön, ich glaube, ich werde mir noch ein bischen davon kaufen und eine Jacke daraus stricken. Ich mag ja solche knalligen Sachen sehr gerne.

Ausserdem wird ein Anteil der Einnahmen als Spende für den Regenwald verwendet , so etwas unterstütze ich immer gern. Laut Opal sind bereits durch die Regenwald-Serie 210.000 Euro zusammen gekommen, die gespendet wurden, das finde ich klasse!

 

 

Die zweite Farbe ist "Iris isst Zuckerwatte" und daraus habe ich Socken für mich gestrickt. Im Vergleich zu dem Türkis ist diese Farbe etwas gedeckter, aber nicht minder schön. Ich freue mich auf die kalte Jahreszeit!

 

 

Ja, und hier haben wir noch einen Mitschuldigen für den verspäteten Blogpost, den ich bis hierhin unterschlagen habe:

 

 

Zusätzlich zum Stricken habe ich nämlich damit angefangen, Wolle zu verspinnen. Es macht einen Riesenspass gerade und ich werde im nächsten Blogpost ein bischen darüber schreiben...