· 

(Werbung) h+h Köln Part 2: Schoellerwolle

(Werbung*) h+h Köln                        Part 2: Schoellerwolle

(*durch Marken- und Produktnennung sowie -verlinkung)

 

Bei Schoellerwolle stand dieses Jahr auf der Messe alles im Zeichen des neuen Logos der Marke "Austermann".

Ich finde das neue Logo absolut gelungen! In einem füheren Leben habe ich mich ja viel mit Typographie beschäftigt und es freut mich immer, wenn mit Schrift und Logo so ein einprägsamer, wiedererkennbarer Effekt erzielt wird.

Der Ganze Stand war clean und chic, ich fand das sehr ansprechend und "rund" in Kombination mit dem Logo. Ein wirklich gelungener Messeauftritt!

 

 

Beim Bloggertreffen letztes Jahr am Bodensee war ich ja schon beeindruckt vom umweltbewussten Herstellungsverfahren der Handstrickgarne von Schoeller. Ich habe auf der Messe gelernt, dass das nun weiter und noch strenger zertifiziert wird. Das finde ich richtig klasse!

Unser aller liebstes Hobby soll ja schliesslich nicht zu Lasten der Umwelt gehen. Das ist übrigens ein Thema, das generell dieses Jahr auf der h+h präsenter war. Umweltschutz und faire Arbeitsbedingungen sollten eigentlich keine Ausnahme, sondern das Maß der Dinge sein. Ich finde es gut, dass sich Schoellerwolle da so positioniert.

 

 

Die Modelle auf dem Stand, die mir besonders gut gefallen haben waren dieser schöne Mantel in der Mitte und das Kleid. Ich habe bemerkt, dass ich noch gar kein selbst gestricktes Kleid besitze! Mit einem solchen Verlauf würde mir das sicher gut stehen.

 

Es gab da allerdings noch ein anderes Modell das mein Herz erobert hat, ich hoffe ich kann euch dazu bald mehr schreiben...

 

 

Wolle als Raumteiler...ich brauche so etwas unbedingt für mein Wohnzimmer ;-) Die Wolle immer im Blick und ich glaube, als Wollabroller macht sich das auch richtig gut. Ich sehe mich schon im Schaukelstuhl davor Fairisle stricken mit 5 Farben gleichzeitig...ohne Verknoddeln.

Ja, das wär was für mich!

 

 

Ich freu mich auf die "Fluffy"! Soo weich und kuschelig! Und die Farbe ist ja wohl klasse, oder?

Direkt darunter ist die Wolle "Fey", bisher mein absoluter Favorit aus dem Sortiment.

Ich bin gespannt, ob sich "Fluffy" auch in verstrickter Version dabei behaupten kann! Der erste Eindruck ist schon einmal richtig gut!

( Am liebsten hätte ich ein Knäul mit genommen, aber das geht ja leider nicht auf der Messe...)