(enthält Werbung) Was lange währt...

(enthält Werbung) Was lange währt...

(enthält unbezahlte Werbung durch Marken- und Produktnennung sowie Verlinkung)

...wird endlich gut, sagt man.

Und in diesem Fall war die Phase des "Währens" ziemlich lange, nämlich so um die 2 Jahre (!)

 

Um was es geht? Meine "Astrid" aus Alafoss ist endlich fertig:

 

 

Mitlerweile ist es Tradition, dass ich immer im Herbst mindestens einen "Lopapeysa" genannten Pulli aus dieser sehr rauhen, aber sensationell wärmenden Wolle stricke. Ich kenne nichts Vergleichbares und obwohl etwas kratzig, bin ich dieser Wolle echt so richtig verfallen.

Das Projekt "Astrid" hat mich allerdings auch etwas an meine Grenzen gebracht um ehrlich zu sein.

 

 

Denn obwohl die Anleitung sehr gut verständlich ist und auch der Hauptteil schnell gestrickt war, beim Steeken ging's dann ans Eingemachte.

Ich habe mich mehrere Monate davor gedrückt und dann in einem Anflug von Wahnsinn mitten in der Nacht geschnitten....

Es kam, wie es kommen musste, ich hab voll in den Mantel reingeschnitten (dort wo das eigentlich nicht sein soll) und dachte schon, jetzt muss ich ihn wegwerfen, das kriegste nie mehr hin.

 

Ich war todunglücklich.

 

Also wanderte der Mantel weitere Monate ganz unten in den Strickkorb. Er diente mir während dieser Zeit als echte Mahnung, nicht kurzfristig irgendwelche Entscheidungen beim Stricken zu treffen und im Zweifelsfall lieber etwas "auf einen Tag später" zu verschieben.

 

Und dann hat es mich doch vor ein paar Wochen wieder gepackt. Die ersten Nächte waren kühler und der Mantel will doch fertig werden!

Also hab ich mir ein Herz gefasst und jeden Tag wirklich nur ein bischen, aber stetig daran gearbeitet.

Der Steek war bald gerettet und auch das verschnittene Stück habe ich wieder hinbekommen (sieht kein Mensch, der nicht weiß wo genau der Fehler ist, aber man ist ja Perfektionist...), die Druckknöpfe von Prym hab ich auch schnell noch gekauft und voila!

 

Ich bin soooo stolz auf mein Werk! Ich bin mir sicher, den trage ich noch viele Jahre lang!