Pläne im Oktober

Pläne im Oktober

Es war hier etwas ruhig in den letzten Tagen - zu ruhig.

Kennt ihr das, wenn man eigentlich so viel mitzuteilen hätte, dass man sich total verzettelt und am Ende gar nicht mehr weiß, was man nun jetzt zuerst tun soll?

So jedenfalls ging es mir die letzten Wochen. Dazu kam dann noch eine dauerkranke Familie, in der sich Jeder bei Jedem immer wieder angesteckt hat. Ich hab also vor allem "funktioniert".

...okay...und gestrickt, aber das mache ich ja sowieso irgendwie immer zwischendurch.

 

Was ich damit sagen will, ich hab mir jetzt einen Plan gemacht:

 

Einmal die Woche gibt es hier auf jeden Fall etwas Neues zu lesen! Nach der ganzten positiven Rückmeldung in den letzten Tagen auch mehrsprachig (Sogar jemand aus Japan hat sich darüber gefreut, ich war ja schon ein bischen baff, dass dort irgendwen interessiert, was ich so schreibe und fotografiere!), allerdings schaffe ich das nicht immer. Die Übersetzung erfordert doch auch ein  gutes Maß an zusätzlicher Zeit und die hab ich leider nicht immer. Gerade auf instagram fällt es mir schwer, da ich die Fotos dort ja doch recht spontan poste. Hier auf dem Blog gelingt es mir also eher.

 

Bis Sonntagabend gibt es auch den versprochenen Blogpost über das Addicrasytrio. Auf instagram hab ich ja schon ein bischen geschwärmt und ich freu mich drauf, euch meine Meinung dazu zu schreiben. Die Nadeln sind in meinen Augen eine echte Inovation und auch wenn es jetzt wegen dem großen Ansturm ein bischen Lieferverzögerungen in dem ein oder anderen Fall gibt, das Warten lohnt sich!

Eigentlich kann man auch zusammenfassend sagen: Ich hab mir alle Größen, die ich nicht von addi beim Bloggertreffen bekommen habe noch zusätzlich bestellt. Das sagt doch schon Einiges aus, oder?

 

Dann gibt es noch das neue Tuch Mareminde, das ich für Oceanandyarn gerade test stricke und meinen neuen Beanie, für den mir prompt die Wolle ausgegangen ist...

Und am Mantel "Hygge" von Veronika Hug stricke ich gleich zweifach.

Sehr bald bin ich auch mit meinem aktuellen Islandwolleprojekt fertig, diesem Mantel.

 

Ein "hyggeligges" Wochenende wünsch ich euch!

(Was ist "Hygge"? Dazu später mehr!)

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Jule (Samstag, 07 Oktober 2017 19:31)

    Liebe Alice!
    Ich freue mich immer sehr, von Dir zu lesen und mich mit Dir auszutauschen.
    Ich wünsche Dir auch ein schönes Wochenende und außerdem, dass Ihr als Familie jetzt gaaanz lange gesund bleibt!!!
    Liebe Grüße von Jule