Nancykofte

Nancykofte

Da ist sie, meine neue Wolle für meinen Herbst-Cardigan.

 

Es ist ja abzusehen, dass es nun endlich warm und sommerlich wird. Was liegt da näher als schon an den nächsten Herbst zu denken?

Nein, ich bin nicht verrückt, ich mag nur die Hitze und das Geschwitze im Sommer überhaupt gar nicht und freue mich jetzt schon auf die kältere Jahreszeit!

 

Bei der lieben Fia von Stich.Fest habe ich in den letzten Wochen gesehen, wie ihre Kofte gewachsen ist und da war mir klar, das wird mein Herbstprojekt. Natürlich konnte ich nicht so lange warten und musste sofort die Wolle dafür bestellen (könnte ja in der Zwischenzeit gerade diese Wolle ausverkauft werden...nicht).

 

Das Geniale ist, Fia hat da bei ihrem Shop eine Seite verlinkt, mit der man sich schon vorher angucken kann, wie die Kofte mit der gewünschten Farbkombination aussieht. Leider wurde das bei mir eine abendfüllende Beschäftigung, ich kann mich doch so schwer entscheiden! Es ist wie bei einem neuen Playstationspiel, bei dem man sich seinen Charakter in allen Details zusammenstellen kann. Aussehen, Kleidung, usw. (und schlimmstenfalls auch noch der Name).

Kennt ihr das? Ich finde da ewig keine Entscheidung und sitze mindestens einen Abend nur an der Auswahl fest.

 

Schlussendlich habe ich mich aber für Dunkelgrau mit Türkis und Naturfarben entschieden und... sie ist ja soooo kuschelig!

Ich freue mich wirklich darauf, die Nancykofte anzuschlagen. Ist die Wolle nicht wunderschön?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0