Frühlingscardigan

Frühlingscardigan

Ja und da ist er nun. Mein Frühlingscardigen! Ich bin ganz fassungslos und erfreut über das viele positive Feedback auf Instagram! Vielen lieben Dank dafür!

 

Es ist eigentlich gar nicht schwierig, ihn zu stricken und ich werde die Anleitung auch zeitnah hier in der Rubrik "Anleitungen" einstellen (Wenn ich es schaffe, schon dieses Wochenende also stay tuned...).

Ich würde mich sehr über jegliches Feedback freuen: Anregungen, Kritik, alles was euch dazu einfällt!

 

Das ist meine allererste Anleitung, also habt ein wenig Nachsicht mit mir, wenn nicht alles sofort 100%ig super ist. Ich bin streng genommen ja immernoch "Strick-Azubi".

 

EIGENTLICH habe ich diesen Cardigan ja für meine Tochter (13) gestrickt. Dementsprechend entspechen die Angaben in etwa einer Größe 38.  Ich stricke gerade den nächsten, dieses Mal in der für mich realistischen Größe 42.

 

Warum ich ihn trotzdem selbst trage? Nun...es ist BRAUN dran. Jahaaa. Schlimmes, unhippes und Teenagermädchenabstoßendes BRAUN!

Ihr ahnt sicher meine Enttäuschung bei dem Naserümpfen der Tochter über so viel Arbeit mit Herzblut.

 

Wie dem auch sei, ich passe auch rein und kriege nur die extra gekauften türkisenen Knöpfe nicht zu. Die sind nun halt zur Dekoration da...pfff.....

 

Jetzt hat mich das doch wieder ein bischen deprimiert. Ich hätte sie so gern da drin gesehen, die zickige kleine "Ich-trage-nur-Sachen-wo-schwarz-dran-ist" Frau.

 

Bitte eine Runde Mitleid  in den Kommentaren!

 

 

 

Material

Ja...ja. Ich weiß. Hier sollte jetzt auch eigentlich ein Photo von der Wolle VORHER sein.

 

Statt dessen dieses Mal nun halt die Reste von 10 Knäul. Ich gelobe Besserung...


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    wasFraukemacht (Freitag, 21 April 2017 23:31)

    Du hast mein volles Mitleid! Lass dir gesagt sein, dass die "schwarz ist cool und farbig ätzend-Phase" wieder vorbei geht. Und dir stehen die Farben ganz wunderbar! Ich schaue dann mal, ob die Anleitung etwas für mich ist. Denn wenn du Azubi bist, ich bin noch absolute Anfängerin! �

  • #2

    Brezelbutter (Samstag, 22 April 2017 22:40)

    Ach liebe Frauke, danke!
    Ich hoffe es so sehr, dass ich irgendwann wieder mit ihr "Pferde stehlen" kann.
    Ich würde mich übrigens sehr freuen, wenn du einen Versuch startest. Ich hab auch nix Kompliziertes mit rein genommen, das wäre mir ja selber noch zu viel :-)